Quantum Capital Partners übernimmt Bäckereikette Lang

Die Gläubiger der insolventen Traditionsbäckerei stimmen dem Übernahmeangebot der Investorengruppe rund um Quantum Capital Partners zu.

Neben der Münchner Unternehmensholding besteht diese aus den bisherigen Gesellschaftern, Carl Peter und Christian Dinkelacker, sowie der ASW Capital GmbH.

Das Sanierungskonzept des Insolvenzverwalters Dr. Wolfgang Bilgery von Grub Brugger ist weitestgehend umgesetzt. Aktuell verfügt die Bäckereigruppe über 118 Filialen und beschäftigt 440 Mitarbeiter. Unter der neu gegründeten Gesellschaft Bäckerei Lang GmbH firmieren nun die Max Lang Bäckerei-Konditorei GmbH & Co.KG und Bäckerschmiede GmbH. Während der Umsetzung des Insolvenzplans bleiben die Umsätze stabil und das Vertrauen der Großabnehmer erhalten.

Quantum Capital Partners hält am bestehenden Sanierungskonzept fest. Mit Blick in die Zukunft erhofft sich die Unternehmensholding eine nachhaltige Wirkung der getätigten Maßnahmen. So investieren die neuen Gesellschafter u.a. in die Modernisierung der Produktionsstätte in Freiberg (Kreis Ludwigsburg). Auch bisherige Arbeitsabläufe stehen auf dem Prüfstand. Für noch frischere Backwaren verlegt die Bäckerei mehr Arbeitsschritte in Einzelfilialen.

Weiterführende Links: